Familientour den Savinja-Fluss entlang - Outdoor Führer

Familientour den Savinja-Fluss entlang

By Bernadett Házi | June 7, 2016 | Last update on June 7, 2016

Eine leichte, erlebnisreiche Radtour in den Kamnik-Savinja Alpen.

  • Varpolje

    Do. Fr. Sa. So.
    Den ganzen Tag lang heiter. Leicht bewölkt in der Nacht. Leichter Regen bis Nachmittag. Überwiegend bewölkt bis Nachmittag.
    Temperature 27 °C
    14 °C
    28 °C
    13 °C
    18 °C
    11 °C
    20 °C
    10 °C
    Wind speed 1 km/h 3 km/h 2 km/h 2 km/h
    Precip Probability 5 % 0 % 89 % 25 %
    Precip Intensity Max 0.1 mm/h 0.0 mm/h 1.3 mm/h 0.2 mm/h
    Precip Intensity Max Time 15:00 22:00 09:00 22:00
  • Varpolje Radtour GPS Track herunterladen

    Entfernung: 19,85 km
    Durchschnittszeit: 1,18 Stunden
    Höhenunterschied: 224 m
    Schwierigkeit: leicht

     

  • Map
  • Weather
  • Info

An einem schönen Sommermorgen brachen wir mit vor Ort ausgeliehenen Rädern vom Menina Campingplatz mit einer Gruppe kleiner Kinder auf, um zu erforschen, welche familienfreundlichen Strecken es in der Umgebung gibt.

Der Menina Campingplatz liegt in Varpolje, direkt neben dem Savinja-Fluss, umgeben von den Kamnik-Savinja- Alpen. Der Campingplatz liegt im Tal, doch sind die umliegenden Berge relativ schnell zu erreichen. Für leichte Radlerei auf Asphalt im Familienkreis mit Kindern ist diese Tour, die im Flachen beginnt und später nur leichte Anstiege aufweist, perfekt.

1. Wir verlassen den Campingplatz durch den Haupteingang, durchqueren die Ortschaft Varpolje in westlicher Richtung. Nach 2 km werden die Häuser immer weniger, wir biegen nach links, überqueren die Savinja über eine Brücke und setzen unseren Weg im Tal fort.

2. Es geht gerade weiter, auf der Asphaltstraße geht es auf und ab, an Feldern und kleineren Bauernhöfen vorbei, mit malerischen Bergen im Hintergrund, schließlich erreichen wir einen angenehm kühlen Waldabschnitt. Vom Waldrand rollen wir dann 2 km bergab, es folgt wiederum ein kleiner Anstieg.

3. Bei Kilometer 7 erreichen wir die Hauptstraße Bočna, auf die wir links abbiegen und 7,33 km abspulen. Bei einer schärferen Linkskurve wechseln wir auf einen asphaltierten Waldweg in Richtung der Pferdefarm Burger. Der Weg steigt plötzlich an, nur einige der Kinder schafften den Anstieg im Sattel, die übrigen schoben lieber. Nach der Pferdefarm gibt es eine kürzere Abfahrt auf Schotter durch den Wald, wir erreichen einen Acker, den wir überqueren. Unser Führer deutet auf einen Gebirgszug in der Ferne, der von hier aus gesehen in seiner Form außergewöhnlich ist und wirklich an ein schlafendes Dornröschen erinnert. Die Kinder treten frohgemut dem letzten Streckenabschnitt unserer Tour entgegen.

4. Zwischen den Häusern angekommen, fahren wir rechts, bleiben auf der Straße und überqueren wiederum die Savinja. Auf der anderen Seite der Brücke fahren wir links auf einen Schotterweg, dieser verläuft am rechten Flussufer entlang. Wir kehren auf diesem Weg zum Campingplatz zurück.

Die Tour führt über wenig befahrene Straßen, ist insgesamt ca. 20 km lang und auch für Kinder leicht zu bewältigen.

Radkarte Savinja

Leave your comments

You may also like




Über OutdoorFührer

Die Besten Geheimtipps für Aktivurlaub zwischen dem Brenner und den Karpaten. Insidertipps und Empfehlungen, geprüft von wahren Outdoor-Freaks.

Follow us